Archiv der Kategorie: satire

heute: „WerkStadt Kunstaktion – Vernissage“

heute ab 19h Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Hip Hop, inhalte, ironie, Lebensqualität, medien, multikulti, multinational, pazifismus, poesie, Poet, presse, Rap, satire, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Leute, nehmt Euch ein Beispiel am gewaltfreien Widerstand der Spinne!

Aus dem Polizeiticker: „Für die Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes in Buckow wurde die Geschichte von der ‚Spinne in der Yuccapalme‘ vorgestern (…) Nachmittag gegen 16 Uhr zur wahren Begebenheit. Beim Auspacken einer Bananenkiste in dem Discounter am Buckower Damm krabbelte eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alternative energien, berliner nachrichten, demokratie, friedlich, hintergedanken, inhalte, international, ironie, medien, multikulti, nahrungsmittel, pazifismus, poesie, presse, satire, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zitate zum „Laufzeit-Moratorium“

Liebe Leute! Hier soll eine hübsche Sammlung von Politiker-Zitaten oder edlem Aufgeschnapptem auch von anderen umstehenden Vokalakrobaten entstehen. Bitte schauen Sie sich um und posten Sie gefundene S(ch)ätze, die schon ein bisschen zum Thema „Laufzeit-Moratorium“ passen sollen. Fast alles ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alternative energien, anti-atom, Atomausstieg, berliner nachrichten, castor, contratom, demokratie, gedelitz, gorleben, hitzacker, information, international, ironie, medien, partizipation, politische bildung, presse, satire, schottern, Uncategorized, x-tausendmalquer | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Berlin Soundstrike – Solidarität internationaler Künstler – Berlin gegen Krieg

Berlin Soundstrike ist ein Aktionsaufruf internationaler Künstler in Berlin gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Kriege. In den USA wird das “Soundstrike“ Bündnis inzwischen von über 600 Bands und Musikern unterstützt, von Künstler, Schriftstellern sowie zahlreichen Bürgerrechtsorganisationen u.v.a.m. zum ARTIKEL …

Veröffentlicht unter antifaschismus, antirassist, berliner nachrichten, demokratie, hintergedanken, Hip Hop, international, medien, multikulti, multinational, partizipation, pazifismus, poesie, politische bildung, presse, satire, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Eva Hermann? Kenn‘ ich nicht.

Inzwischen kann gehofft werden, dass die meisten Leute nicht mehr nur aus Neid über Eva Hermann brabbeln.

Veröffentlicht unter eva hermann, hintergedanken, information, inhalte, ironie, medien, politische bildung, presse, satire | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen