Archiv der Kategorie: nahrungsmittel

FESTIVAL GEGEN RASSISMUS am 16. August ab 17h30: art-supports-non-citizens-auction

Thema: Kunstwerke aller Art können (v)ersteigert werden, die Erlöse gehen zu 100% an die Aktionen der Non-Citizens (http://refugeestruggle.org/de):                           Streitberger Refugee-Congress, Sparkasse Regensburg,                                                        BLZ: 750 500 00, Konto-Nr.: 26479584 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter abschiebestop, abschiebung, antfaschismus, antifaschismus, antinational, antirassist, ausländerbehörde, berliner nachrichten, datenschutz, demo, demokratie, esidenzpflicht, freiheit statt angst, friedlich, gewaltfreier Widerstand, hintergedanken, Hip Hop, hitzacker, information, inhalte, international, karneval der kulturen, kinderrechte, Lebensqualität, medien, menschenrechte, multinational, nahrungsmittel, non-ctizens, partizipation, pazifismus, poesie, Poet, politische bildung, presse, protestmarsch, Rap, regensburg, residenzpflicht, scheissverein, todesstrafe, Uncategorized, verbraucherrechte, ziviler ungehorsam | Kommentar hinterlassen

„Gorleben-Lügen sorgen für Widerstand“

„Gorleben-Lügen sorgen für Widerstand“ Zu den Erkenntnissen des Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zu Gorleben, dass die Standortwahl Gorlebens rein politisch motiviert war, erklärt Luise Neumann-Cosel, Pressesprecherin von X-tausendmal quer: „Jetzt ist die Gorleben-Lüge endgültig offenbart…  weiter

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leute, nehmt Euch ein Beispiel am gewaltfreien Widerstand der Spinne!

Aus dem Polizeiticker: „Für die Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes in Buckow wurde die Geschichte von der ‚Spinne in der Yuccapalme‘ vorgestern (…) Nachmittag gegen 16 Uhr zur wahren Begebenheit. Beim Auspacken einer Bananenkiste in dem Discounter am Buckower Damm krabbelte eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alternative energien, berliner nachrichten, demokratie, friedlich, hintergedanken, inhalte, international, ironie, medien, multikulti, nahrungsmittel, pazifismus, poesie, presse, satire, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Eine Advendlandgeschichte

Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von der Kaiserin Angela ausging, dass alle Welt für dumm verkauft würde. Und diese Für-dumm-Verkaufung war das allerletzte und geschah zu der Zeit, als Hans-Heinrich Sander Landpfleger in Niedersachsen war. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alternative energien, anti-atom, Atomausstieg, berliner nachrichten, castor, contratom, demokratie, gedelitz, genetisch verändert, genmais, gorleben, hitzacker, information, inhalte, international, medien, menschenrechte, nahrungsmittel, patente, politische bildung, presse, schottern, schrott, Uncategorized, verbraucherrechte, x-tausendmalquer | Kommentar hinterlassen

NEIN ZU GENTECHNIK

Produzieren Monsanto, Müller Milch, BASF und dergleichen „Nahrungsmittel“? Sollte jemand etwas darüber wissen, die/der schreibe in diesen Blog und erkläre mir das! Bin ganz Ohr. Habe mich mal bei  http://www.wir-haben-es-satt.de/ umgesehen. (Annette Blum)

Veröffentlicht unter demokratie, designer-baby, genetisch verändert, genmais, information, inhalte, international, medien, monsanto, nahrungsmittel, nahrungsmittelindustrie, Patentamt, patente, politische bildung, Präimplantationsdiagnostik, Uncategorized, verbraucherrechte | Kommentar hinterlassen