Archiv der Kategorie: monsanto

„www.regensburg-digital.de“: „Protestierende Flüchtlinge: Mal Zuckerbrot, mal Peitsche“

Diesmal hatte sich das Gericht endlich einmal auf eigene Recherchen bezogen. Artikel lesen bei regensburg-digital.de …

Veröffentlicht unter antfaschismus, antifaschismus, antinational, antirassist, ausländerbehörde, berliner nachrichten, demokratie, freiheit statt angst, friedlich, gewaltfreier Widerstand, hintergedanken, Hip Hop, information, inhalte, international, juristen, kinderrechte, Lebensqualität, medien, menschenrechte, monsanto, multikulti, multinational, partizipation, poesie, Poet, politische bildung, presse, Rap, regensburg, Uncategorized, verbraucherrechte, ziviler ungehorsam | Kommentar hinterlassen

NEIN ZU GENTECHNIK

Produzieren Monsanto, Müller Milch, BASF und dergleichen „Nahrungsmittel“? Sollte jemand etwas darüber wissen, die/der schreibe in diesen Blog und erkläre mir das! Bin ganz Ohr. Habe mich mal bei  http://www.wir-haben-es-satt.de/ umgesehen. (Annette Blum)

Veröffentlicht unter demokratie, designer-baby, genetisch verändert, genmais, information, inhalte, international, medien, monsanto, nahrungsmittel, nahrungsmittelindustrie, Patentamt, patente, politische bildung, Präimplantationsdiagnostik, Uncategorized, verbraucherrechte | Kommentar hinterlassen