Zitate zum „Laufzeit-Moratorium“

Keiner braucht AKWs!

Liebe Leute! Hier soll eine hübsche Sammlung von Politiker-Zitaten oder edlem Aufgeschnapptem auch von anderen umstehenden Vokalakrobaten entstehen. Bitte schauen Sie sich um und posten Sie gefundene S(ch)ätze, die schon ein bisschen zum Thema „Laufzeit-Moratorium“ passen sollen. Fast alles ist erlaubt:

CDU-Politiker Thomas Bareiß:

„… Diese Entscheidung ist überhitzt getroffen worden.“

Wirtschaftsminister Brüderle:

hat am 14. März – dem Tag, als Kanzlerin Angela Merkel (CDU) das Atom-Moratorium verkündete – auf einer Vorstands- und Präsidiumssitzung des BDI die vorübergehende Abschaltung älterer AKW mit den Wahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz begründet

Wächter am Sony-Center am 26. März (Anti-Atom-Großdemo):

„… packen Sie das (Stoffstück mit der Anti-Atom-Lachsonne) weg, das hier ist Privatgrund!“

Kohl:

„… Das Unglück im Atomkraftwerk Fukushima 1 macht zwar alle fassungslos, darf aber nicht den Blick für die Wirklichkeit verstellen.“

Sprecher Takashi Kuratia der Betreiberfirma Tepco:

„… Das Wasser im Reaktor ist zwar radioaktiv verseucht, der zuvor gemessene Extremwert von millionenfach erhöhter Strahlung ist aber ein Fehler gewesen, das tut uns sehr leid.“

Alle wieder wach?

 

 

Dieser Beitrag wurde unter alternative energien, anti-atom, Atomausstieg, berliner nachrichten, castor, contratom, demokratie, gedelitz, gorleben, hitzacker, information, international, ironie, medien, partizipation, politische bildung, presse, satire, schottern, Uncategorized, x-tausendmalquer abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zitate zum „Laufzeit-Moratorium“

  1. 1berlin schreibt:

    Dieter Janecek, Landesvorsitzender der Grünen in Bayern: „Die Welt rückt zusammen, und auch München rückt zusammen.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s